Unihockey

Facts

Artikel1'176
Vereine 40
Unihockey
ERSTER SAISONSIEG FÜR DIE RED LIONS

ERSTER SAISONSIEG FÜR DIE RED LIONS 

Die NLA-Frauen reisten für das zweite Spiel der Saison zu den Aufsteigern FB Riders DBR nach Rüthi (ZH). Ein hartes Spiel mit besserem Ausgang für die Lions.

Von Claudia Vieli Oertle
vor einem Tag
Zum Artikel
Unihockey
KLARHEIT IM RED-LIONS-KADER

KLARHEIT IM RED-LIONS-KADER 

Das Nationalliga-A-Team der Red Lions Frauenfeld kann ein ausgeglichenes Team vorstellen. Zwei Personalien waren jedoch lange Zeit nicht geklärt. Pavlína Vacínová erhielt mit den Transfers mehr Konkurrenz auf ihrer Position. Jetzt hat der Verein eine gewünschte Lösung in Zusammenarbeit mit einem NLB-Verein ermöglicht. Milena Mahler prägte in den letzten Jahren das Bild der Red Lions auf dem Feld, sie wird ihre Hallenschuhe in Zukunft weniger oft anziehen.

Von Claudia Vieli Oertle
vor 3 Wochen
Zum Artikel
Unihockey
SIEG IM CUP-AUFTAKT TROTZ MÄSSIGER LEISTUNG

SIEG IM CUP-AUFTAKT TROTZ MÄSSIGER LEISTUNG 

Am Samstagabend, 15. August 2020 fand in der Kantihalle bei sommerlich heissen Temperaturen die erste Runde im Schweizer Cup (1/128) statt. Die Herren 1 gewinnen das Spiel gegen den UHC Flying Penguins Niederwil mit 3:1.

Von Claudia Vieli Oertle
vor einem Monat
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Unihockey
Cup-Out und Dämpfer in der Meisterschaft 

Cup-Out und Dämpfer in der Meisterschaft  

Floorball Thurgau wird im Cup-Viertelfinal vom HC Rychenberg Winterthur gestoppt. Tags darauf setzte es gegen Floorball Fribourg eine Niederlage in der Meisterschaft ab.

Von Medienmitteilung
vor 10 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Floorball Thurgau schafft die Cup-Sensation

Floorball Thurgau schafft die Cup-Sensation 

Floorball Thurgau gelingt der Clou, sie gewinnen im Achtelfinal des Schweizercups vom Sonntag gegen den Oberklassigen UHC Uster in der Verlängerung mit 7:6 und stehen somit im Viertelfinal. Am Tag zuvor traf Floorball Thurgau zuhause auf Gordola. Mit einem deutlichen Sieg bestätigen die Thurgauer die gute Leistung der letzten Spiele und führen die NLB-Tabelle neu an.

Von Medienmitteilung
vor 10 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Die Trauben hängen sehr hoch

NLA: Die Trauben hängen sehr hoch 

Der HC Rychenberg bekommt es am Sonntag mit dem amtierenden Meister und ersten Titelkandidaten Wiler-Ersigen zu tun. Ein Punktgewinn wäre eine grosse Überraschung.

Von René Bachmann
vor 11 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Niederlage in der Meisterschaft im Auftaktspiel - Sieg im Cup

Niederlage in der Meisterschaft im Auftaktspiel - Sieg im Cup 

Die erste Mannschaft von Floorball Thurgau erlebte ein Wochenende mit vielen Höhen und Tiefen. Nach der Niederlage am Samstag gegen NLA-Absteiger Kloten-Dietlikon Jets, schaffte Thurgau in Konolfingen den Einzug ins Achtelfinale des Schweizer Cups.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Der HCR verfügt über mehr Potenzial

NLA: Der HCR verfügt über mehr Potenzial 

Der HC Rychenberg geht mit einem neuen Trainer und einer vergrösserten, verjüngten und auf dem Papier verstärkten Mannschaft in die neue Saison. Die Ziele bleiben dieselbe: Die Talente sollen an die NLA herangeführt und die Playoffs erreicht werden.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Cup: Rychenberg sicher eine Runde weiter

Cup: Rychenberg sicher eine Runde weiter 

Der HC Rychenberg qualifiziert sich mit einem ungefährdeten, aber glanzlosen 8:2-Sieg gegen den Zweitligisten Burgdorf fürs Sechzehntelfinal des Schweizer Cups.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Test bestanden

Test bestanden 

Floorball Thurgau gewinnt das Testspiel gegen den UHC Waldkirch-St.Gallen mit 8:3 und ist beim 1/32 Final des Schweizercup mit einem Pflichtsieg gegen LUC Floorball Epalinges eine Runde weiter.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Willkommene erste Trainingsspiele

NLA: Willkommene erste Trainingsspiele 

Der HC Rychenberg hat im Rahmen seines viertägigen Trainingslagers im Nationales Jugendsportzentrum von Tenero seine zwei ersten Vorbereitungsspiele bestritten. Dabei setzte er sich am Freitag gegen den B-Ligisten Ticino Unihockey deutlich mit 8:2 durch und spielte am Sonntag gegen dessen Ligakonkurrenten Regazzi Verbano Unihockey Gordola 3:3 unentschieden.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Luca Altwegg verlässt Floorball Thurgau

Luca Altwegg verlässt Floorball Thurgau 

Floorball Thurgau muss in der neuen Saison auf seinen langjährigen Torjäger Luca Altwegg verzichten. Altwegg fokussiert sich auf die berufliche Weiterbildung und tritt sportlich kürzer.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Dem HC Rychenberg glückt der Umzug

Dem HC Rychenberg glückt der Umzug 

Der Umzug in die Axa-Arena war für den HC Rychenberg der erwartete organisatorischer Kraftakt und barg ein nicht unerhebliches finanzielles Risiko. Beide Klippen umschiffte der Verein wohlüberlegt und erfolgreich.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Verdient eine Runde weiter im Schweizer Cup

Verdient eine Runde weiter im Schweizer Cup 

Im 1/64 Final des Schweizer Cups waren die Thurgauer am Sonntagabend bei den Glattal Falcons in Wangen bei Dübendorf zu Gast und gewannen mit 9:3.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Borth erklärt seinen Rücktritt

NLA: Borth erklärt seinen Rücktritt 

Der HC Rychenberg muss ab sofort ohne seinen langjährigen Center Benjamin Borth auskommen. Elf Jahre nach seinem Debüt in der NLA-Mannschaft will sich der 29-jährige neu orientieren.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Zwei Finnen für Floorball Thurgau

Zwei Finnen für Floorball Thurgau 

Floorball Thurgau verstärkt sich auf die neue Saison mit zwei finnischen Neuverpflichtungen. Joonas Föhr und Valtteri Viitakoski stossen beide aus der höchsten finnischen Liga zum NLB-Team der Thurgauer dazu. Nach Headcoach Jukka Ruotsalainen kommt so auch auf dem Feld viel Erfahrung aus Skandinavien in die Ostschweiz.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Doppelte Klotener Verstärkung für den UHC Uster

Doppelte Klotener Verstärkung für den UHC Uster 

Gleich zwei Spieler vom NLA-Absteiger Kloten-Dietlikon Jets wechseln auf die Saison 2019/20 ins Zürcher Oberland. Die Ustermer begrüssen ein neues sowie ein altbekanntes Gesicht in ihren Reihen.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Winkler gibt das HCR-Präsidium ab

NLA: Winkler gibt das HCR-Präsidium ab 

Rudolf Winkler erklärt nach sechs Jahren Amtszeit seinen Rücktritt vom Präsidium des HC Rychenberg. Als Grund führt er den stetig steigenden zeitlichen Aufwand an.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Juhola auch 2019/2020 in Uster

Juhola auch 2019/2020 in Uster 

Flügelstürmer Niko Juhola hat den Vertrag mit dem UHC Uster um ein Jahr verlängert.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Floorball Thurgau: Ruotsalainen neuer NLB-Headcoach

Floorball Thurgau: Ruotsalainen neuer NLB-Headcoach 

Das NLB-Team von Floorball Thurgau wird in der Saison 2019/2020 von Jukka Ruotsalainen trainiert werden. Der Finne kommt direkt aus der höchsten finnischen Liga und unterzeichnet bei den Ostschweizern einen Zweijahresvertrag.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
NLA: U21-Topskorer zum HC Rychenberg

NLA: U21-Topskorer zum HC Rychenberg 

Der HC Rychenberg verstärkt seine Angriffsreihe für mindestens zwei Jahre mit Noah Püntener, dem U21-Topskorer der aktuellen und der vergangenen Saison.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Ein Talent und ein Routinier für den HCR

Ein Talent und ein Routinier für den HCR 

Mit Levin Conrad und Samuel Nussbächer holt der HC Rychenberg aus der NLB zwei Verteidiger ganz unterschiedlichen Profils.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Rychenberg für seinen Mut belohnt

Rychenberg für seinen Mut belohnt 

Der Ärger über das Aus im Viertelfinal hält sich beim HC Rychenberg in Grenzen. Die positive Entwicklung der Mannschaft und der Publikumszuspruch lassen ihn zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Der HCR kann Saisonende nicht verschieben

Der HCR kann Saisonende nicht verschieben 

Vor 1753 engagierten Zuschauern verliert der HC Rychenberg auch das viertes Viertelfinalspiel gegen GC. Das 4:9 in der Axa-Arena bedeutet das augenblickliche Saisonende.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
DAS PLAYOFF-MÄRCHEN GEHT WEITER!

DAS PLAYOFF-MÄRCHEN GEHT WEITER! 

In den Playoffs laufen die Uhren oft anders. Das haben die beiden Partien vom Wochenende deutlich gezeigt. Wie in allen Hockey Sportarten fallen die Tore oft sehr schnell, unvehofft kommt oft.

Von André Grossenbacher
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Knappe Niederlage vor 1950 Zuschauern

NLA: Knappe Niederlage vor 1950 Zuschauern 

UNIHOCKEY. Der HC Rychenberg unterliegt in der ausverkauften Axa-Arena Qualifikationssieger GC wegen vier schwachen Minuten im Schlussdrittel mit 3:6. Tags darauf blieb er chancenlos.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Iiskola verstärkt die Offensive

NLA: Iiskola verstärkt die Offensive 

Der 26-jährige Finne Tuomas Iiskola soll dem Angriff des HC Rychenberg ab der kommenden Saison zu mehr Feuerkraft verhelfen.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Duseltor entscheidet gegen Rychenberg

NLA: Duseltor entscheidet gegen Rychenberg 

Ein sehr unglückliches Eigentor zehn Sekunden vor dem Schlusspfiff zieht für den HC Rychenberg im ersten Viertelfinalspiel gegen GC eine bittere 1:2-Niederlage nach sich.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
Floorball Thurgau scheidet aus den Playoffs

Floorball Thurgau scheidet aus den Playoffs 

Mit der dritten Niederlage in Folge gegen den Viertelfinal-Gegner ULA sind die diesjährigen Playoffs für die Thurgauer bereits viel zu früh beendet.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Unihockey
NLA: «Sein oder nicht sein» für den HCR

NLA: «Sein oder nicht sein» für den HCR 

Am Wochenende wird sich entscheiden, ob es der HC Rychenberg doch noch in die Playoffs schafft. Siege gegen Zug und Uster dürften dafür unabdingbar sein.

Von René Bachmann
vor einem Jahr
Zum Artikel
Übersicht