Automobilsport

Facts

Artikel1'169
Vereine 2
Automobilsport, Sportereignisse
Hamilton wieder von Rosberg geschlagen

Hamilton wieder von Rosberg geschlagen 

Lewis Hamilton, der am vergangenen Sonntag zum dritten Mal nach 2008 und 2014 Weltmeister geworden ist, verpasst in Mexico-City zum vierten Mal in Serie seine 50. Pole-Position.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport, Sportereignisse
Tagesbestzeit für Nico Rosberg

Tagesbestzeit für Nico Rosberg 

Schon fast 100'000 Zuschauer lassen sich den ersten Trainingstag zum GP von Mexiko nicht entgehen. Nico Rosberg im Mercedes erzielte die Tagesbestzeit vor dem REd-Bull-Duo.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
FACH AUTO TECH trotzt tropischem Orkan 15 Punkte und Pokal ab

FACH AUTO TECH trotzt tropischem Orkan 15 Punkte und Pokal ab 

Im finalen Rennen des Porsche Mobil 1 Supercup platzierten sich beide Piloten von FACH AUTO TECH unter den Top10. Der Tross des schnellen Markenpokals und das Porscheteam aus der Zentralschweiz erhielten am Wochenende eine Lektion in Sachen Unwetter.

Von Medienmitteilung
vor 5 Jahren
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Automobilsport
Top-10-Platzierung für Philipp Frommenwiler zum Saisonabschluss

Top-10-Platzierung für Philipp Frommenwiler zum Saisonabschluss 

Philipp Frommenwiler belegte beim Finale des Porsche Mobil 1 Supercup in Austin den zehnten Platz. Für den Kreuzlinger endet damit eine ereignisreiche Saison im populärsten internationalen Markenpokal. Widrige Bedingungen aufgrund eines Hurricans machten das letzte Rennwochenende des Jahres zu einer aufreibenden Angelegenheit für den 26-Jährigen.

Von Medienmitteilung
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Die fünf Lehren aus dem spektakulären GP der USA in Austin

Die fünf Lehren aus dem spektakulären GP der USA in Austin 

Lewis Hamilton nützt die erste Titelchance und krönt seine überragende Formel-1-Saison. Der Brite kann die letzten drei Rennen geniessen, wenn da nicht schon wieder Zoff mit Teamkollege Rosberg wäre.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Sieg in Austin: Lewis Hamilton ist Weltmeister

Sieg in Austin: Lewis Hamilton ist Weltmeister 

Lewis Hamilton hat es geschafft: Der Brite krönt sich in Austin nach einem Fahrfehler von Nico Rosberg vorzeitig zum dritten Mal zum Formel-1-Weltmeister.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Rosberg in Texas auf der Pole-Position

Rosberg in Texas auf der Pole-Position 

Nico Rosberg steht beim GP der USA in Austin auf der Pole-Position. Der 30-jährige Deutsche realisiert die beste Zeit im zweiten der Teil der Qualifikation vor dem WM-Leader Lewis Hamilton.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Heftiger Regen verhindert Qualifying am Samstag

Heftiger Regen verhindert Qualifying am Samstag 

Wegen heftiger Regenfälle kann das Qualifying zum GP der USA in Austin nicht wie geplant am Samstag durchgeführt werden. Es soll nun am Renntag nachgeholt werden.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Hamilton im Regen-Training vor Vettel

Hamilton im Regen-Training vor Vettel 

Lewis Hamilton stellt im dritten freien Training zum Grand Prix der USA die Bestzeit auf. Der WM-Leader nimmt der Konkurrenz auf den Regenreifen mehr als acht Zehntelsekunden ab.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Traumstart für Buemi in China

Traumstart für Buemi in China 

Sébastien Buemi erlebt in Peking einen Start nach Mass in die neue Saison der Formel E. Der Waadtländer siegt in der chinesischen Hauptstadt auf überlegene Weise und gewinnt 30 Punkte.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Lewis Hamilton fehlt nur noch wenig zur Titelverteidigung

Lewis Hamilton fehlt nur noch wenig zur Titelverteidigung 

Lewis Hamilton kann sich in Austin im US-Bundesstaat Texas mit einem Cowboy-Hut auf dem Kopf vorzeitig zum Weltmeister krönen. Mit der Brechstange erzwingen will dies der Titelverteidiger aber nicht.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport, Sportereignisse
Regen verhindert regläres Training in Austin

Regen verhindert regläres Training in Austin 

Am ersten Trainingstag zum Grand Prix der USA in Austin verhindert das Wetter ein reguläres Training. Die Prognosen für das Wochenende sagen ebenfalls viel Regen voraus.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Formel 1 zu Gast bei FACH AUTO TECH

Formel 1 zu Gast bei FACH AUTO TECH 

Gene Haas, Chef des neuen Formel 1-Rennstalls Haas F1 Team, ist beim Saisonfinale des Porsche Mobil 1 Supercup in Austin special guest bei FACH AUTO TECH. Das Porsche Team aus Sattel in der Zentralschweiz will mit dem prominenten Beistand noch einmal auf das Podium.

Von Medienmitteilung
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport, Sportereignisse
Niki Lauda kritisiert Rennstall Sauber

Niki Lauda kritisiert Rennstall Sauber 

In einem Interview in der heutigen Ausgabe der Handelszeitung kritisiert Niki Lauda, der Aufsichtsratsvorsitzender im dominierenden Formel-1-Rennstall Mercedes, den Hinwiler Rennstall Sauber.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Hamilton wiederholt Vorjahressieg

Hamilton wiederholt Vorjahressieg 

Lewis Hamilton gewinnt wie im Vorjahr den Grand Prix von Russland. Der Engländer macht damit den wohl entscheidenden Schritt zur erfolgreichen Titelverteidigung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Carlos Sainz darf in Sotschi starten

Carlos Sainz darf in Sotschi starten 

Carlos Sainz kann am Grand Prix von Russland in Sotschi teilnehmen. Der am Samstag im dritten freien Training verunfallte Spanier erhält von Formel-1-Arzt Ian Roberts die Starterlaubnis.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Rosberg in Sotschi auf der Pole-Position

Rosberg in Sotschi auf der Pole-Position 

Nico Rosberg erobert zum 18. Mal in seiner Karriere die Pole-Position für einen Formel-1-GP. Der Deutsche verweist seinen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton in Sotschi um 0,320 Sekunden auf Platz 2.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Training in Sotschi von schwerem Unfall überschattet

Training in Sotschi von schwerem Unfall überschattet 

Ein schwerer Unfall von Carlos Sainz im letzten freien Training in Sotschi versetzt die Formel 1 kurzzeitig in einen Schockzustand. Erst nach bangen 20 Minuten gibt der Spanier selbst Entwarnung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Vom Regen beeinträchtigter Auftakt in Sotschi

Vom Regen beeinträchtigter Auftakt in Sotschi 

Der Auftakt zum Grand Prix von Russland steht unter einem schlechten Stern. Der Trainingsbetrieb hält sich wegen Regens und Reinigungsarbeiten in engen Grenzen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Hülkenberg verteidigt Sieg in Le Mans nicht

Hülkenberg verteidigt Sieg in Le Mans nicht 

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg kann seinen Sieg beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans am 19. Juni 2016 wegen Terminkollission nicht verteidigen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Neuer Formel-1-Besitzer kommt wohl noch dieses Jahr

Neuer Formel-1-Besitzer kommt wohl noch dieses Jahr 

Der Brite Bernie Ecclestone rechnet mit einem Besitzerwechsel der Formel 1 möglicherweise noch in dieser Saison.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Rikli Motorsport: Saisonfinale auf Sizilien

Rikli Motorsport: Saisonfinale auf Sizilien 

Zum letzten Aufschlag der Tourenwagen Europameisterschaft (FIA ETCC) reist Rikli Motorsport zur südlichsten Rennstrecke Italiens.

Von Medienmitteilung
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Jenson Button fährt auch 2016 für McLaren-Honda

Jenson Button fährt auch 2016 für McLaren-Honda 

Jenson Button wird auch in der kommenden Saison für McLaren-Honda in der Formel-1-WM starten. Der englische Rennstall bestätigt den Weltmeister von 2009 als Fahrer für 2016.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
So viele Rennen wie noch nie

So viele Rennen wie noch nie 

Die Formel-1-Saison 2016 umfasst gemäss provisorischem Kalender, der an der Sitzung des Motorsport-Weltrats in Paris verabschiedet wird, die Rekordzahl von 21 WM-Läufen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Verstappen darf endlich auch auf die normalen Strassen

Verstappen darf endlich auch auf die normalen Strassen 

Der jüngste Formel-1-Fahrer darf nun auch am normalen Strassenverkehr teilnehmen: Der Toro-Rosso-Pilot Max Verstappen hat an seinem 18. Geburtstag erfolgreich die Fahrausweis-Prüfung absolviert.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Romain Grosjean fährt 2016 für Haas F1

Romain Grosjean fährt 2016 für Haas F1 

Der in Genf geborene Franzose Romain Grosjean fährt im nächsten Jahr für den neu gegründeten amerikanischen Formel-1-Rennstall von Gene Haas.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Saubers formelle Beschwerde bei der EU-Kommission

Saubers formelle Beschwerde bei der EU-Kommission 

Die Formel-1-Teams Sauber und Force India haben bei der EU-Kommission in Brüssel eine formelle Beschwerde in Bezug auf den Verstoss gegen das europäische Wettbewerbsrecht eingereicht.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Renault plant Übernahme von Lotus

Renault plant Übernahme von Lotus 

Autobauer Renault will mit einem eigenen Werksteam in die Formel 1 zurückkehren. Der französische Hersteller bestätigt seine Absicht, den Lotus-Rennstall zur Saison 2016 zu übernehmen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Hamiltons achter Sieg in dieser Saison

Hamiltons achter Sieg in dieser Saison 

Lewis Hamilton gewinnt im Mercedes wie im Vorjahr den Grand Prix von Japan. Der Weltmeister siegt in Suzuka vor Teamkollege Nico Rosberg und Sebastian Vettel im Ferrari.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Rosberg wie im Vorjahr auf Pole-Position

Rosberg wie im Vorjahr auf Pole-Position 

Nico Rosberg startet wie Vorjahr aus der Pole-Position zum Grand Prix von Japan. Der Deutsche entscheidet im Qualifying das teaminterne Duell gegen Lewis Hamilton für sich.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 5 Jahren
Zum Artikel
Übersicht