Unihockey

Facts

Artikel1'044
Vereine 39
Unihockey
NLA: Das Kollektiv ist gefordert

NLA: Das Kollektiv ist gefordert 

Der HC Rychenberg macht derzeit schwere Zeiten durch. Nach zuletzt drei Niederlagen mit insgesamt dreissig Gegentoren ist er in der Tabelle vom vierten auf den achten Platz abgerutscht und hat auf die drei nachfolgenden Teams unter dem Strich lediglich noch einen Zähler Vorsprung.

Von René Bachmann
vor 13 Stunden
Zum Artikel
Unihockey
NLB: Floorball Thurgau mit perfektem Wochenende

NLB: Floorball Thurgau mit perfektem Wochenende 

Am vergangenen Wochenende stand die zweite Doppelrunde der Saison auf dem Programm. Am Samstag konnte gegen die Red Devils March-Höfe Altendorf ein ungefährdeter 8:4-Auswärtssieg realisiert werden. Sonntags erkämpften sich die Thurgauer einen wichtigen 7:1-Erfolg gegen den direkten Tabellenkonkurrenten Floorball Fribourg und schliessen damit die Doppelrunde mit dem Punktemaximum ab.

Von Medienmitteilung
vor 3 Tagen
Zum Artikel
Unihockey
Vier-Punkte-Weekend für die Red Lions  

Vier-Punkte-Weekend für die Red Lions   

Am Samstag verloren die Red Lions zuhause in der Verlängerung mit 5:6 gegen UH Berner Oberland nach einem 3:0-Vorsprung. Am Sonntag traten die Löwinnen zu später Stunde in Giffers an und gewannen verdient mit 4:3. Der Kampfwille zog sich durch beide Spiele und führte die Red Lions auf den achten Tabellenrang.  

Von Medienmitteilung
vor 3 Tagen
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Unihockey
Aufsteiger Floorball Fribourg zu Gast in der Paul-Reinhart-Halle

Aufsteiger Floorball Fribourg zu Gast in der Paul-Reinhart-Halle 

Am Sonntag, 15. Oktober laden die Mostinder zum Spitzenspiel gegen Floorball Fribourg ein. Der Aufsteiger ist gut in die NLB-Saison gestartet und stellt mit nur 14 Gegentoren aus fünf Spielen die beste Defensive der Liga

Von Medienmitteilung
vor einer Woche
Zum Artikel
Unihockey
NLB: KNAPPER SIEG BEIM AUFSTEIGER

NLB: KNAPPER SIEG BEIM AUFSTEIGER 

Am Sonntag traf Floorball Thurgau das erste Mal auf den NLB-Aufsteiger UHC Pfannenstiel Egg. Trotz eines miserablen Starts konnten die Thurgauer das stark umkämpfte Spiel für sich entscheiden und gewinnen auswärts mit 4:3.

Von Medienmitteilung
vor einer Woche
Zum Artikel
Unihockey
NLA: HCR für Tormangel bestraft

NLA: HCR für Tormangel bestraft 

Der HC Rychenberg lässt sich im letzten Drittel die Butter von Waldkirch-St. Gallen noch vom Brot nehmen und verliert trotz einer – zu knappen – 4:2-Führung noch mit 5:7.

Von René Bachmann
vor einer Woche
Zum Artikel
Unihockey
Niederlage trotz kämpferischen Leistung

Niederlage trotz kämpferischen Leistung 

Die Red Lions Frauenfeld überzeugen am Samstagabend in Burgdorf mit einem starken Mitteldrittel, schenkten den Wizards Bern Burgdorf aber zu viel in der restlichen Spielzeit. Das Schlussresultat, 9:3 zugunsten des Heimteams ist ernüchternd für die Löwinnen und unterstreicht die Effizienz der Wizards.

Von Medienmitteilung
vor einer Woche
Zum Artikel
Unihockey
NLB: Floorball Thurgau mit durchzogenem WEGA-Wochenende

NLB: Floorball Thurgau mit durchzogenem WEGA-Wochenende 

In der ersten Doppelrunde der noch jungen Saison wollten die Thurgauer die Niederlage vom letzten Samstag korrigieren. Mit einer knappen 5:6-Niederlage in der Verlängerung gegen Ad Astra Sarnen und einem 10:7-Sieg am Sonntag gegen Sarganserland konnten immerhin vier Zähler dem Thurgauer Punktekonto gutgeschrieben werden. 

Von Medienmitteilung
vor 2 Wochen
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Spiel im letzten Moment gedreht

NLA: Spiel im letzten Moment gedreht 

Dank eines Volleytores Mikko Hautaniemis in der siebten Minute der Verlängerung gewinnt der HC Rychenberg in Chur mit 8:7. Vorausgegangen waren zwei ausgesprochen turbulente letzte Minuten der regulären Spielzeit.

Von René Tinner
vor 2 Wochen
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Köniz noch eine Nummer zu gross

NLA: Köniz noch eine Nummer zu gross 

Der HC Rychenberg verliert in der zweiten Runde mit 3:10 gegen Köniz und nach einem Foul gegen den Kopf auch noch seinen Flügel Fredrik Holtz.

Von René Bachmann
vor 3 Wochen
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Steter Tropfen höhlt den Stein

NLA: Steter Tropfen höhlt den Stein 

Der HC Rychenberg lässt hinten ab dem zweiten Drittel kaum noch etwas zu und gewinnt das Startspiel gegen Aufsteiger Zug darum verdientermassen mit 9:4.

Von René Bachmann
vor einem Monat
Zum Artikel
Unihockey
Floorball Thurgau gewinnt zum Saisonauftakt

Floorball Thurgau gewinnt zum Saisonauftakt 

Am Samstag, empfing das Herrenteam von Floorball Thurgau zum ersten Spiel der neuen Saison Ticino Unihockey in der Paul-Reinhart-Halle Weinfelden. Trotz guten Spielen und Resultaten in der Saisonvorbereitung, wusste das verjüngte Team von Floorball Thurgau noch nicht wo man nach dem Umbruch der erfolgreichen letzten Saison, die erst in den Aufstiegsspielen endete, steht.

Von Medienmitteilung
vor einem Monat
Zum Artikel
Unihockey
Zum Saisonstart gegen den Aufsteiger

Zum Saisonstart gegen den Aufsteiger 

Für den HC Rychenberg geht es heute Abend nicht nur um einen erfolgreichen Start in die neue Saison. Mit einem Sieg gegen Aufsteiger Zug soll auch das eine oder andere Fragezeichen ausgeräumt werden.

Von René Bachmann
vor einem Monat
Zum Artikel
Unihockey
Gedämpfter Optimismus beim HCR

Gedämpfter Optimismus beim HCR 

Der HC Rychenberg steigt mit einigen Fragezeichen in seine 35. NLA-Saison in Folge. Für die Playoffs müsste die Qualität allemal reichen.

Von Medienmitteilung
vor einem Monat
Zum Artikel
Unihockey
Floorball Thurgau empfängt Ticino Unihockey zum Saisonstart

Floorball Thurgau empfängt Ticino Unihockey zum Saisonstart 

Nach einer erfolgreichen Vorbereitung startet das NLB-Team von Floorball Thurgau diesen Samstag, 16. September 2017 mit dem ersten Heimspiel in die neue Saison.

Von Medienmitteilung
vor einem Monat
Zum Artikel
Unihockey
Dominik Alder zu Wiler-Ersigen

Dominik Alder zu Wiler-Ersigen 

Der 18jährige Herisauer Dominik Alder spielt neu für Schweizermeister Wiler-Ersigen.

Von Lukas Pfiffner
vor einem Monat
Zum Artikel
Unihockey
Krebs ist neu auch Auswahltrainer

Krebs ist neu auch Auswahltrainer 

Philipp Krebs treibt seine Karriere als ausgewiesener Fachmann in Sachen Unihockey konsequent voran. Nachdem der U21-Trainer des HC Rychenberg vor gut einem Monat seine Ausbildung zum ‹Trainer Leistungssport mit eidgenössischem Fachausweis› erfolgreich abgeschlossen hat, erweitert er nun seinen Wirkungskreis.

Von René Bachmann
vor 2 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Die Migros ist neuer Nachwuchspartner des HC Rychenberg

Die Migros ist neuer Nachwuchspartner des HC Rychenberg 

Der HC Rychenberg ist seit Jahren für seine Nachwuchsförderung bekannt. Immer wieder schaffen Talente aus dem eigenen Nachwuchs den Sprung in die erste Mannschaft, die seit der Vereinsgründung 1983 ununterbrochen in der Nationalliga A spielt.

Von Medienmitteilung
vor 2 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Krebs kann sich Berufstrainer nennen

Krebs kann sich Berufstrainer nennen 

Philipp Krebs, seines Zeichens U21-Trainer des HC Rychenberg, hat die Ausbildung zum ‹Trainer Leistungssport mit eidgenössischem Fachausweis› erfolgreich abgeschlossen.

Von René Bachmann
vor 3 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Mit Sundstedt in die neue Saison

Mit Sundstedt in die neue Saison 

Der HC Rychenberg kann auch in der kommenden Saison auf Rasmus Sundstedt bauen.  Die beiden Parteien einigen sich auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit um ein Jahr.

Von René Bachmann
vor 3 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Der HCR steht auf gesunden Füssen

Der HCR steht auf gesunden Füssen 

Trotz des enttäuschenden Ausscheidens im Playoff-Viertelfinal kann der HC Rychenberg seinen Mitgliedern an der 34. ordentlichen Generalversammlung ein erfreuliches finanzielles Plus präsentieren.

Von René Bachmann
vor 4 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Der HCR verstärkt sich mit Parli

Der HCR verstärkt sich mit Parli 

Nach zwei Jahren in Schweden kehrt der Ex-Internationale Linard Parli in die Schweiz zurück und schliesst sich für mindestens ein Jahr dem HC Rychenberg an.

Von René Bachmann
vor 4 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Niko Juhola wechselt von GC zum UHC Uster

Niko Juhola wechselt von GC zum UHC Uster 

Nach 4 Jahren kehrt Niko Juhola wieder zum UHC Uster zurück. Remo Gallati, Florian Hafner, Basile Diem und Toni Schläppi verlassen die Züricher Oberländer.

Von Medienmitteilung
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Der HCR setzt auf Nachwuchsgoalie

NLA: Der HCR setzt auf Nachwuchsgoalie 

Mit dem 20-jährigen Torhüter Nicolas Schüpbach holt der HC Rychenberg einen dritten Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in sein NLA-Team.

Von René Bachmann
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Red Lions setzen auf Kontinuität

Red Lions setzen auf Kontinuität 

Das Team erfährt in ihrer Zusammensetzung, die sich in ihrer ersten NLA Saison wacker behauptet hat, kaum Veränderungen.

Von Medienmitteilung
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Kern sucht eine neue Aufgabe

NLA: Kern sucht eine neue Aufgabe 

Der HC Rychenberg verliert mit Pascal Kern einen seiner Stammflügel an Köniz. Dafür kehrt Verteidiger Thomas Haag von Thurgau zurück.

Von René Bachmann
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Conrad ein weiteres Jahr beim HCR

NLA: Conrad ein weiteres Jahr beim HCR 

Trotz verpatzter Playoffs bleibt der HC Rychenberg seiner Linie treu und setzt weiter auf Kontinuität. Nationalspieler Nils Conrad ist bereits der neunte Spieler, mit dem ein neuer Vertrag ausgehandelt wurde.

Von Medienmitteilung
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Michel Betrisey wird NLA-Assistenz- und U21-Cheftrainer

Michel Betrisey wird NLA-Assistenz- und U21-Cheftrainer 

Der Tessiner Michel Betrisey wird auf die kommende Saison neuer Trainer der U21-Equipe des UHC Uster. Daneben wird er einer der beiden Assistenten in der NLA-Mannschaft.

Von Medienmitteilung
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
„Klaui“ kehrt zurück, „Rösti“ bleibt

„Klaui“ kehrt zurück, „Rösti“ bleibt 

Nach der grossen „Rückkehrer“-Welle im Vorfeld der abgelaufenen Saison kann der UHC Uster auch auf die kommende Spielzeit hin einen Ehemaligen begrüssen, den es nach einem Ausflug in die Fremde wieder ins altbekannte Buchholz zurückzieht.

Von Medienmitteilung
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Einer geht auf Reisen, zwei sind dabei

NLA: Einer geht auf Reisen, zwei sind dabei 

Der HC Rychenberg muss in der kommenden Saison auf seinen Center Benjamin Borth verzichten. Dafür wurde der Vertrag mit Torhüter Luis Schaub verlängert und das Sturmtalent Tobias Studer ins NLA-Team befördert.

Von René Bachmann
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Übersicht