Ski alpin

Facts

Artikel2'127
Vereine 1
Ski alpin
Grand Prix Migros – Finale in Adelboden

Grand Prix Migros – Finale in Adelboden 

Am vergangenen Wochenende zeigte der Skiclub Gossau wieder ein hervorragendes Mannschaftsergebnis mit sechs Podestplätzen und fünf Top-Ten-Ergebnissen am Finale des Grand Prix Migros in Adelboden.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Ski alpin
Théo Gmür gewinnt überraschend Silber

Théo Gmür gewinnt überraschend Silber 

Am zweitletzten Tag der Para WM Ski alpin darf sich die Schweiz erneut über eine Medaille freuen. Mit einer beherzten Leistung gelingt dem jungen Walliser Theo Gmür der Husarenstreich. Er wird im Rennen der Kategorie stehend Zweiter.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Ski alpin
Skiclub Gossau erfolgreich an nationalen wie regionalen Rennen

Skiclub Gossau erfolgreich an nationalen wie regionalen Rennen 

Am vergangenen Wochenende erreichten Aline Höpli, Jöelle Kuster und Sarah Zoller Podestplätze im nationalen Vergleich in Meiringen Hasliberg. Auch die Athletinnen und Athleten in den Kategorien Animation und regionalen Punkterennen waren auf dem Podest sowie auf Top Ten-Rängen.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Ski alpin
Christoph Kunz Super-G-Weltmeister!

Christoph Kunz Super-G-Weltmeister! 

Gestern in der Abfahrt noch enttäuschter Vierter, gelingt Chris-toph Kunz heute im Super-G die fast perfekte Fahrt.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Ski alpin
Keine Medaille zum Auftakt

Keine Medaille zum Auftakt 

Am ersten Tag der WM in Tarvisio glückt den Schweizern nach soliden Leistungen noch kein Podestplatz. Sowohl der Routinier Christoph Kunz als auch der junge Robin Cuche schrammten nur knapp am Podium vorbei. Die Bünderin Bigna Schmidt fährt bei ihrem WM-Debüt auf den achten Rang.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Ski alpin
Unbeschwert und locker gewinnt Feuz auch den Super-G

Unbeschwert und locker gewinnt Feuz auch den Super-G 

Beat Feuz gewinnt nach seinem Sieg vom Vortag in der Abfahrt beim Finale in St. Moritz auch den Super-G. Der Emmentaler zeigt nochmals eine grandiose Vorstellung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Feuz krönt seine Comeback-Saison

Feuz krönt seine Comeback-Saison 

Beat Feuz erringt als erster Schweizer seit Januar 2014 wieder einen Sieg in einer Weltcup-Abfahrt. Der Emmentaler triumphiert beim Finale in St. Moritz und krönt seine Comeback-Saison.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Starke Trainingsfahrt von Feuz und Janka in St. Moritz

Starke Trainingsfahrt von Feuz und Janka in St. Moritz 

Nur zwölf Hundertstel fehlen Beat Feuz am Dienstag im einzigen Training zur Weltcup-Abfahrt in St. Moritz zur Bestzeit des Italieners Peter Fill. Auch Carlo Janka ist schnell unterwegs.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin, Sportereignisse
Heimsieg für Jansrud: Norweger gewinnt Super-G in Kvitfjell

Heimsieg für Jansrud: Norweger gewinnt Super-G in Kvitfjell 

Der Weltcup-Super-G von Kvitfjell wird eine Beute von Kjetil Jansrud. Der Norweger gewinnt das Heimrennen vor dem Österreicher Vincent Kriechmayr. Beat Feuz wird als bester Schweizer Sechster.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Beat Feuz in Kvitfjell nur knapp an Top 3 vorbei - Sieg von Paris

Beat Feuz in Kvitfjell nur knapp an Top 3 vorbei - Sieg von Paris 

Beat Feuz sorgt in der Weltcup-Abfahrt in Kvitfjell mit Platz 5 erneut für ein Topresultat. Der Berner verliert auf Sieger Dominik Paris nur 0,36 Sekunden. Zweitbester Schweizer ist Carlo Janka (13.).

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Hirscher deutlich vor Kristoffersen

Hirscher deutlich vor Kristoffersen 

Marcel Hirscher gewinnt in Kranjska Gora auch den Slalom. Deutlich lässt er Henrik Kristoffersen hinter sich. Doch auch der Norweger darf jubeln.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Erneuter Kreuzbandriss bei Sanna Lüdi

Erneuter Kreuzbandriss bei Sanna Lüdi 

Sanna Lüdi (30) muss erneut monatelang pausieren. Die Schweizer Skicross-Spezialistin erleidet zum zweiten Mal innerhalb von 13 Monaten einen Kreuzbandriss im linken Knie.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Sanna Lüdi wieder am Knie verletzt

Sanna Lüdi wieder am Knie verletzt 

Die Skicross-Olympiateilnehmerin Sanna Lüdi erleidet bei ihrem Comeback nach Kreuzbandriss (im Januar 2015) und abgesessener Dopingsperre (10. Januar 2016) einen herben Rückschlag.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Feuz Abfahrts-Dritter in Chamonix - Sieg von Paris

Feuz Abfahrts-Dritter in Chamonix - Sieg von Paris 

Das märchenhafte Comeback von Beat Feuz geht weiter. Der erst im Januar in die Saison eingestiegene Berner wird in Chamonix Dritter. Der Abfahrtssieg geht an den Italiener Dominik Paris.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Franzose Fayed im ersten Abfahrts-Training mit Bestzeit

Franzose Fayed im ersten Abfahrts-Training mit Bestzeit 

Im ersten Abfahrts-Training in Chamonix klassieren sich gleich 19 Fahrer innerhalb einer Sekunde. Schnellster ist Guillermo Fayed, Carlo Janka büsst fünf Zehntel auf den Franzosen ein.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Patrick Gasser tritt zurück

Patrick Gasser tritt zurück 

Skicrosser Patrick Gasser beendet seiner Karriere. Der Berner erreicht in der laufenden Saison wegen Knieproblemen und mangelnder Zeit fürs Training nicht die gewünschten Resultate.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Kristoffersen gewinnt auch im Flachen

Kristoffersen gewinnt auch im Flachen 

Die Slalomhänge können derzeit sein wie sie wollen, Henrik Kristoffersen setzt sich überall durch. Auch in Wengen setzt der Norweger seinen Siegeszug fort.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Svindal schliesst eine Lücke in seinem Palmares

Svindal schliesst eine Lücke in seinem Palmares 

Der grosse Favorit setzt sich am Lauberhorn erfolgreich durch. Mit 33 Jahren erringt Aksel Lund Svindal erstmals einen Sieg in Wengen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Jansrud gewinnt am Lauberhorn vor Svindal

Jansrud gewinnt am Lauberhorn vor Svindal 

Mit einem unerwarteten Sieger geht in Wengen die Kombination zu Ende. Der Norweger Kjetil Jansrud triumphiert vor Landsmann Aksel Lund Svindal.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Dritter Europacup-Sieg für Joana Hählen

Dritter Europacup-Sieg für Joana Hählen 

Joana Hählen gewinnt die erste von zwei gleichentags ausgetragenen Europacup-Abfahrten in Altenmarkt. Die Bernerin feiert im Pongau ihren dritten Sieg auf zweitoberster Ebene.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Beat Feuz: Rückkehr auf die Abfahrtsski

Beat Feuz: Rückkehr auf die Abfahrtsski 

Beat Feuz steht in Wengen erstmals seit über vier Monaten wieder auf Abfahrtsski. Der Emmentaler absolviert das einzige Training für die Lauberhorn-Abfahrt vom Samstag.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Lara Gut nur von Lindsey Vonn geschlagen

Lara Gut nur von Lindsey Vonn geschlagen 

Lara Gut muss sich im Weltcup-Super-G in Zauchensee nur der einmal mehr überlegenen Amerikanerin Lindsey Vonn geschlagen geben.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Diesmal wieder Kristoffersen vor Hirscher

Diesmal wieder Kristoffersen vor Hirscher 

Henrik Kristoffersen gewinnt den Weltcup-Slalom in Adelboden und siegt im vierten Rennen des Winters in dieser Disziplin zum dritten Mal.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Wetterpech in Adelboden: Riesenslalom-Klassiker abgesagt

Wetterpech in Adelboden: Riesenslalom-Klassiker abgesagt 

Der Weltcup-Riesenslalom der Männer in Adelboden fällt ins Wasser. Der Klassiker im Berner Oberland muss wegen der schlechten Wetterbedingungen abgesagt werden.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Beat Feuz in Wengen zumindest in den Abfahrtstrainings dabei

Beat Feuz in Wengen zumindest in den Abfahrtstrainings dabei 

Beat Feuz kehrt in Wengen in den Weltcup zurück. Der Berner bestreitet nächste Woche zumindest die Trainings zur Lauberhorn-Abfahrt. Ob er danach auch zum Rennen startet, ist noch offen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Daniel Yule so gut klassiert wie noch nie

Daniel Yule so gut klassiert wie noch nie 

Daniel Yule nähert sich weiter der Weltspitze im Slalom an. Der Walliser belegt in Santa Caterina Platz 6 und ist damit so gut klassiert wie noch nie.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Henrik Kristoffersen in Madonna weit voraus

Henrik Kristoffersen in Madonna weit voraus 

Henrik Kristoffersen zeigt beim Weltcup-Slalom in Madonna eine beeindruckende Leistung. Keiner kommt an den jungen Norweger heran.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin, Sportereignisse
Beat Feuz trainiert wieder auf Ski

Beat Feuz trainiert wieder auf Ski 

Beat Feuz hat auf dem Weg zurück in den Rennalltag einen weiteren Schritt getan. Der Emmentaler hat das Training auf Schnee wieder aufgenommen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Verletzungsgeplagter Mike Schmid tritt zurück

Verletzungsgeplagter Mike Schmid tritt zurück 

Am Tag des Weltcup-Starts im Montafon erklärt Skicrosser Mike Schmid seinen Rücktritt vom Spitzensport. Der Olympiasieger von 2010 verspürt zu starke Knieschmerzen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Ski alpin
Jansrud wieder Schnellster - Janka bester Schweizer

Jansrud wieder Schnellster - Janka bester Schweizer 

Wie schon am Tag zuvor fährt Kjetil Jansrud auch im Abschlusstraining zur Weltcup-Abfahrt von Samstag in Lake Louise (Start 19.30 Uhr) Bestzeit. Bester Schweizer ist erneut Carlo Janka.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Übersicht