Eiskunstlauf

Facts

Artikel66
Eiskunstlauf
Medwedjewa wird mit überzeugender Kür Eiskunstlauf-Weltmeisterin

Medwedjewa wird mit überzeugender Kür Eiskunstlauf-Weltmeisterin 

Die 16-jährige russische Europameisterin Jewgenia Medwedjewa gewinnt bei ihrem WM-Debüt in Boston nach einer überragenden Kür den Titel.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eiskunstlauf, Sportereignisse
Javier Fernandez erneut Weltmeister

Javier Fernandez erneut Weltmeister 

Der Spanier Javier Fernandez (24) verteidigt seinen Titel bei den WM in Boston erfolgreich. Mit einem fehlerlosen Programm zu Klängen von Frank Sinatra gewann er klar vor Olympiasieger Yuzuru Hanyu.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Eiskunstläuferin Yamada verpasst WM-Kür klar

Eiskunstläuferin Yamada verpasst WM-Kür klar 

Die Zürcherin Yasmine Yamada verpasst bei ihrer ersten Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft in Boston die Kür der besten 24 klar. Die 18-Jährige klassiert sich im Kurzprogramm auf dem 34. Platz.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Eiskunstlauf
Operation bei Olympiasieger Pluschenko

Operation bei Olympiasieger Pluschenko 

Der zweifache Eiskunstlauf-Olympiasieger Jewgeni Pluschenko ist in Israel an der Halswirbelsäule operiert worden. Der 33-Jährige darf nun mindestens fünf Monate lang nur leicht trainieren.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Russisches Eistanz-Paar von WM ausgeschlossen

Russisches Eistanz-Paar von WM ausgeschlossen 

Die ehemalige Eistanz-Europameisterin Jekaterina Bobrowa aus Russland ist in einer Doping-Kontrolle hängengeblieben. Sie darf an den Weltmeisterschaften Ende März in Boston nicht teilnehmen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Stéphane Walker landet nach ansprechender EM-Kür auf Rang 19

Stéphane Walker landet nach ansprechender EM-Kür auf Rang 19 

Stéphane Walker zeigt an der Eiskunstlauf-EM in Bratislava eine ansprechende Kür. Diese bringt den Walliser vom 22. Platz auf den 19. Schlussrang.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Stéphane Walker 22. nach dem Kurzprogramm

Stéphane Walker 22. nach dem Kurzprogramm 

Bei seiner fünften EM-Teilnahme erreicht der Walliser Eiskunstläufer Stéphane Walker zum vierten Mal die Kür. Das Kurzprogramm der Europameisterschaft in Bratislava beendet Walker im 22. Rang.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor einem Jahr
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Drei Teenagerinnen auf dem WM-Podest

Drei Teenagerinnen auf dem WM-Podest 

Die russische Eiskunstläuferin Elisaweta Tuktamyschewa gewinnt in Schanghai ihr erstes WM-Gold. Sie hatte vor zwei Monaten bereits bei den Europameisterschaften triumphiert.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Stéphane Walker verpasst Kür

Stéphane Walker verpasst Kür 

Stéphane Walker verpasst an den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Schanghai die Qualifikation für die Kür. Der 24-jährige Walliser belegt im Kurzprogramm den 30. und letzten Platz.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Eistanz-Gold für französische Shootingstars

Eistanz-Gold für französische Shootingstars 

Die französischen Eistänzer Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron gewannen zwei Monate nach der EM auch die WM in Schanghai.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf, Sportereignisse
Brunner reicht es knapp nicht für WM

Brunner reicht es knapp nicht für WM 

Eveline Brunner beendet die Eiskunstlauf-EM in Stockholm im 14. Rang. Die 19-jährige Zürcherin fällt in der Kür um vier Plätze zurück und verpasst knapp die Qualifikation für die WM.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Eveline Brunner nach dem Kurzprogramm in den Top Ten

Eveline Brunner nach dem Kurzprogramm in den Top Ten 

Eveline Brunner qualifiziert sich an den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Stockholm souverän für die Kür. Die Zürcherin beendet das Kurzprogramm als hervorragende Zehnte.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Walker verpasst Kür - auch Paice/Yeremenko ausgeschieden

Walker verpasst Kür - auch Paice/Yeremenko ausgeschieden 

Stéphane Walker qualifiziert sich in Stockholm an seinen vierten Eiskunstlauf-Europameisterschaften erstmals nicht für die Kür der besten 24. Als 26. verpasst der Walliser den Final um 0,75 Punkte.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Carolina Kostner 16 Monate gesperrt

Carolina Kostner 16 Monate gesperrt 

Die ehemalige italienische Eiskunstlauf-Weltmeisterin Carolina Kostner wird vom Nationalen Olympischen Komitees Italiens (Coni) für ein Jahr und vier Monate gesperrt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Olympiasiegerin Sotnikowa nicht in Russlands EM-Aufgebot

Olympiasiegerin Sotnikowa nicht in Russlands EM-Aufgebot 

Die Olympiasiegerin Adelina Sotnikowa figuriert nicht im russischen Aufgebot für die Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Stockholm, die Ende Januar stattfinden.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Eiskunstlauf-Star Carolina Kostner droht lange Sperre

Eiskunstlauf-Star Carolina Kostner droht lange Sperre 

Der ehemaligen italienischen Eiskunstlauf-Weltmeisterin Carolina Kostner droht wegen einer Falschaussage eine mehrjährige Sperre.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Basketball, Fussball, Handball, Leichtathletik, Radsport, Reitsport, Schiessen, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Eishockey, Schwingen, Unihockey, Wasserball, Pferdesport, Eiskunstlauf, Turnen, Schwimmen, Behindertensport
Jetzt anmelden! VIP-Member unterstützen Thurgauer Sport

Jetzt anmelden! VIP-Member unterstützen Thurgauer Sport 

Das Thurgauer Sportportal sport-fan.ch und seine VIP-Member unterstützen auch in diesem Jahr Thurgauer Sportvereine und Sportler mit einem fünfstelligen Gesamtbetrag.

Von Markus Rutishauser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Elsener/Roost verpassen WM-Kürfinal

Elsener/Roost verpassen WM-Kürfinal 

Das Eiskunstlauf-Paar Ramona Elsener und Florian Roost vom Eiskunstlauf-Club Frauenfeld haben an den Weltmeisterschaften in Saitama/Japan als 25. unter 33 Paaren den Einzug in den Kürfinal der besten 20 Paare verpasst. Zumindest realisierten die fünffachen Schweizermeister im Kurzprogramm mit 50,64 Punkten eine Saisonbestleistung.

Von Markus Rutishauser
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Dritter WM-Titel für die Japanerin Mao Asada

Dritter WM-Titel für die Japanerin Mao Asada 

Die Einheimische Mao Asada gewinnt an der WM in Saitama (Jap) Gold bei den Frauen. Im Eistanz setzen sich die Italiener Anna Cappellini und Luca Lanotte durch.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Erster WM-Titel für die Italiener Cappellini/Lanotte

Erster WM-Titel für die Italiener Cappellini/Lanotte 

Die Italiener Anna Cappellini/Luca Lanotte gewinnen in Saitama den WM-Titel im Eistanz.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf, Sportereignisse
Hanyu gewann nach Olympia- auch WM-Gold

Hanyu gewann nach Olympia- auch WM-Gold 

Der japanische Eiskunstläufer Yuzuru Hanyu gewinnt sechs Wochen nach seinem Olympiasieg in Sotschi auch an den Weltmeisterschaften in Saitama (Jap) Gold.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Ovcharova 17. nach dem Kurzprogramm

Ovcharova 17. nach dem Kurzprogramm 

Die Schweizerin Anna Ovcharova qualifiziert sich an den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Saitama (Jap) für die Kür der besten 24. Nach dem Kurzprogramm belegt die Genferin den 17. Zwischenrang.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Walker für Kür qualifiziert

Walker für Kür qualifiziert 

Stéphane Walker qualifiziert sich an den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Saitama (Jap) als 19. für die Kür der besten 24. In Führung nach dem Kurzprogramm liegt der Japaner Tatsuki Machida.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf
Denise Biellmann erste Schweizerin in der Hall of Fame

Denise Biellmann erste Schweizerin in der Hall of Fame 

Denise Biellmann wurde als erste Schweizerin in die Hall of Fame der Eiskunstläufer aufgenommen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf, Sportereignisse
Pluschenko muss sich wieder operieren lassen

Pluschenko muss sich wieder operieren lassen 

Der zweifache Olympiasieger Jewgeni Pluschenko muss erneut am Rücken operiert werden. Beim dreimaligen Weltmeister soll bereits in acht Tagen die künstliche Bandscheibe wieder fixiert werden.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf, Sportereignisse
Sotnikowa stürzt Kim Yu-Na

Sotnikowa stürzt Kim Yu-Na 

Die Olympiasiegerin im Eiskunstlauf heisst überraschend Adelina Sotnikowa. Die 17-jährige Russin verwies Favoritin Kim Yu-Na (SKor) und Carolina Kostner (It) auf die weiteren Podestplätze.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf, Sportereignisse
Kim Yu-Na in Führung, aber nur knapp

Kim Yu-Na in Führung, aber nur knapp 

Die südkoreanische Favoritin Kim Yu-Na liegt nach dem Kurzprogramm in Führung. Die Ausgangslage vor der Kür am Donnerstag präsentiert sich aber mehr als spannend.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf, Sportereignisse
Erstes Olympiagold für die USA im Eistanz

Erstes Olympiagold für die USA im Eistanz 

Meryl Davis/Charlie White bescheren den USA den ersten Olympiasieg im Eistanz. Die Weltmeister gewinnen vor den Kanadiern Tessa Virtue/Scott Moir und den Russen Jelena Ilinych/Nikita Kazalapow.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf, Sportereignisse
Japaner Hanyu gewinnt Gold im Eiskunstlauf

Japaner Hanyu gewinnt Gold im Eiskunstlauf 

Yuzuru Hanyu gewinnt als erster japanischer Eiskunstläufer die Goldmedaille bei Olympischen Spielen. Der 19-Jährige siegt vor dem Kanadier Patrick Chan. Bronze geht an den Kasachen Denis Ten.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Eiskunstlauf, Sportereignisse
Pluschenko muss Forfait erklären

Pluschenko muss Forfait erklären 

Die grandiose Karriere von Jewgeni Pluschenko nimmt ein trauriges Ende. Der 31-jährige Russe erklärt nach dem Aufwärmen fürs Kurzprogramm Forfait.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Übersicht