Heimspiel gegen die Seen Tigers!
Handball

Heimspiel gegen die Seen Tigers!

Am kommenden Samstag ist bereits das nächste Heimspiel gegen die Seen Tigers. Das Team aus Winterthur hat aktuell fünf Spiele bestritten und 7 Punkte gesammelt. SV Fides hat sieben Spiele bestritten und 7 Punkte gesammelt. Die St. Galler möchten auch Revanche für die Niederlage im Hinspiel in Winterthur nehmen. Im Hinspiel zeigten die St. Galler einen sehr guten Start, verloren dann aber am Ende deutlich mit 30:21. Die Seen Tigers sind mit vielen ehemaligen NLA-Spieler bestückt. Der 35-jährige Flügelspieler Raphael Liniger ist nach wie vor torgefährlich und führt die Torschützenlisten mit 109 Toren der Tigers an.
Der SV Fides konnte im vergangenen Spiel gegen die Read Dragons Uster Selbstvertrauen tanken und möchte zwei weitere Punkte einfahren. Wir dürfen uns auf ein echtes Vierpunkte—Spiel freuen. Bei einem Sieg könnte Fides mit den Teams in der vorderen Tabellenhälfte auf-schliessen, weil im Mittelfeld der Tabelle alle Teams eng beieinander liegen.

Neben den Herren 1 spielt unser 2. Liga Frauenteam um 17:30 Uhr in der Finalrunde gegen SG Zürichsee. Auch sie möchten sich gegen die Züricherinnen revanchieren. Sie haben das Hinspiel mit 25:21 verloren

Samstag, 10. März 2018, 17:30 Uhr, Athletik-Zentrum, St. Gallen, Frauen 2. Liga Finalrunde

SV Fides vs. SG Zürisee

Samstag, 10. März 2018, 19:00 Uhr, Athletik-Zentrum, St. Gallen, Frauen 1. Liga Finalrunde

SV Fides vs. Seen Tigers

Bild: Michael Breu