Swiss Swimming hat die Selektion für die U16 Multination in Limassol/Zypern vorgenommen.
Schwimmen

Swiss Swimming hat die Selektion für die U16 Multination in Limassol/Zypern vorgenommen.

Selektion Multination Toscan, Schneider (Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach)

Swiss Swimming hat die Selektion für die U16 Multination in Limassol/Zypern vorgenommen

In den Wettkämpfen welche vom 24. – 25. März 2018 stattfinden, hat sich Marius Toscan vom Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach über folgende Rennen qualifiziert:
·        200m Rücken
·        200m Delfin
·        400 Lagen
·        4x200m Freistil 

Die Schweizer Delegation ist mit einem starken Team in Limassol vertreten. 6 Herren (U16) und 10 Frauen (U14). Die Multination sind ein Internationaler Team Wettkampf auf hohem Niveau. Marius Toscan wird sich mit den besten Schwimmer gleichen Alters aus Belgien, Brasilien, Bulgarien, Finnland, Griechenland, Israel, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Serbien, Slowenien, Tschechien, Türkei, Ukraine und Zypern messen. 

Der Schweizer Delegation wird auch Gabriel Schneider Chef Coach des SVSW als Team Coach von Swiss Swimming vor Ort sein.

FOTO: 

Aus dem Vorbereitungscamp Nationales Sportzentrum Tenero: Chef Coach Gabriel Schneider, Marius Toscan (11.03.2018).