Daniel Neff

Artikel:27
Fussball
Wängi steigert sich, verliert aber trotzdem gegen Arbon

Wängi steigert sich, verliert aber trotzdem gegen Arbon 

Wängi kann phasenweise an die guten Startspiele anknüpfen und steigert sich deutlich gegenüber dem Spiel in Sirnach. Trotz zweier Tore von Silvano Teixeira verliert Wängi gegen ein offensiv äussert starkes Arbon. Leider musste Wängi fünf gelbe Karten hinnehmen rutscht mit der Niederlage in der Tabelle auf Rang sechs ab.

Von Daniel Neff
vor einem Monat
Zum Artikel
Fussball
Rorschach-Goldach gewinnt in Extremis gegen Wängi

Rorschach-Goldach gewinnt in Extremis gegen Wängi 

«Selber Schuld» war von vielen Zuschauern zu hören. Gemeint war die Niederlage nach 2 Toren in den letzten Spielminuten, welche Wängi kassierte und so noch mit 1:2 verlor. Gemeint war aber auch die Passivität und Konzeptlosigkeit über weite Strecken des Spiels.

Von Daniel Neff
vor 2 Monaten
Zum Artikel
Fussball
Wängi gewinnt klar gegen Abtwil-Engelburg

Wängi gewinnt klar gegen Abtwil-Engelburg 

Die Bernhardsgrütter- Elf trat dominant auf, baute aber im Verlaufe des Spiels ab. Schlussendlich konnte Wängi einen klaren 3:0 Heimsieg feiern. Abtwil-Engelburg war an diesem Abend einfach zu harmlos um gegen Wängi zu bestehen.

Von Daniel Neff
vor 2 Monaten
Zum Artikel
Fussball
Wängi gewinnt das Spiel der beiden Aufsteiger

Wängi gewinnt das Spiel der beiden Aufsteiger 

Weinfelden-Bürglen kassierte zwei dumme, rote Karten, die erste bereits nach 27 Minuten. Damit nahmen sich die Platzherren selber aus dem Spiel – denn erst danach lief das Spiel besser für Wängi, welches diese wichtige Auftaktpartie schlussendlich 2:0 gewann. Jedoch war dies noch keine überzeugende Leistung.

Von Daniel Neff
vor 3 Monaten
Zum Artikel
Fussball
Machtdemonstration in Bütschwil

Machtdemonstration in Bütschwil 

Wängi gewinnt klar und deutlich mit 5:1 in Bütschwil. Es war ein einseitiges Spiel, bei dem Trainer Bernhardsgrütter sämtliche Ersatzspieler einsetzte. Mit diesem Sieg hat Wängi 5 Runden vor Schluss fünf Punkte Vorsprung auf Verfolger Aadorf.

Von Daniel Neff
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Fussball
Wängi zementiert Tabellenführung

Wängi zementiert Tabellenführung 

Der FC Wängi nützt seine spielerische und läuferische Überlegenheit aus und gewinnt klar mit 4:1 gegen den drittplatzierten FC Eschenbach. Silvano Teixeira steuert dabei innerhalb von 15 Minuten einen lupenreinen Hattrick bei.

Von Daniel Neff
vor 7 Monaten
Zum Artikel
Fussball
Wängi fehlt es noch an Selbstvertrauen

Wängi fehlt es noch an Selbstvertrauen 

Nach der unerwarteten 2:3 Auftaktniederlage in Schmerikon war man gespannt auf den ersten Meisterschaftsheimauftritt 2017. Das Team von Trainer Bernhardsgrütter zeigte ein gute erste und eine verunsicherte 2. Halbzeit.

Von Daniel Neff
vor 8 Monaten
Zum Artikel
Fussball
Wängi weiterhin souverän

Wängi weiterhin souverän 

Wängi spielte wieder mit einer sehr offensiv ausgerichteten Taktik und bot ein dominantes und attraktives Spiel. Matchwinner war Bruno Cardoso, der an allen 5 Treffer beteiligt war.

Von Daniel Neff
vor einem Jahr
Zum Artikel
Fussball
Wängi schaltet Tägerwilen im Cup aus

Wängi schaltet Tägerwilen im Cup aus 

Gleich mit 5:0 fertig ein in allen Belangen überlegenes Wängi den harmlosen Zweitligisten Tägerwilen ab. Matchwinner war dabei Silvano Teixeira, der mit einem Hattrick innerhalb der ersten 19 Minuten bereits die Vorentscheidung herbeiführte.

Von Daniel Neff
vor einem Jahr
Zum Artikel
Fussball
Amriswil zu stark für Wängi

Amriswil zu stark für Wängi 

Das Spiel hatte den Charakter eines Freundschaftsspiels, da zwei Runden vor Schluss beide Teams nichts mehr an der Ligazugehörigkeit ändern konnten. Wängi hatte wieder viele gewichtige Absenzen zu beklagen und musste sich von Amriswil mit 5:1 vorführen lassen.

Von Daniel Neff
vor einem Jahr
Zum Artikel
Fussball
Wängi trotzt Bazenheid ein Remis ab

Wängi trotzt Bazenheid ein Remis ab 

In einem emotionalen, aggressiv geführten und hochklassigen Spiel holt sich Wängi verdientermassen einen Punkt. Bazenheid ging durch Ausnahmekönner Maksuti in Führung.

Von Daniel Neff
vor einem Jahr
Zum Artikel
Fussball
Wängi kommt nicht vom Fleck

Wängi kommt nicht vom Fleck 

Es wäre (auch) diesmal mehr drin gewesen für Wängi. Eine schlechte erste und eine gute zweite Halbzeit haben nicht gereicht um gegen Herisau zu gewinnen. Damit bleibt Wängi weiterhin sieglos mit 3 Punkten unter dem Strich und unter seinen Möglichkeiten.

Von Daniel Neff
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Wängi rutscht unter den Strich

Wängi rutscht unter den Strich 

Wängi verliert sein zweites Heimspiel gegen Absteiger Arbon. Trotz einer klaren Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit fehlte es am nötigen Glück um die Partie noch zu drehen.

Von Daniel Neff
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Kein Sieger im Derby

Kein Sieger im Derby 

Wängi gehörte die erste Halbzeit und hatte mit Widmer, Teixeira und Musaj beste Gelegenheiten. Tobel-Affeltrangen machte in der zweiten Halbzeit mehr fürs Spiel und erkämpfte sich dadurch einen Punkt.

Von Daniel Neff
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Fussball
FC Wängi: Eine Runde weiter im Cup

FC Wängi: Eine Runde weiter im Cup 

Wängi liess sich auch trotz Rückstand nicht aus der Ruhe bringen und zieht nach dem Sieg über den FC Kirchberg in den 1/16 – Final ein.

Von Daniel Neff
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Wängi schlägt sich selbst

Wängi schlägt sich selbst 

3:0 gewinnt der FC Winkeln in Wängi. Das Resultat ist nicht Ausdruck von deutlicher Überlegenheit, sondern von der hohen Effizienz der St. Galler.

Von Daniel Neff
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Erlösender Sieg gegen Rorschach

Erlösender Sieg gegen Rorschach 

Wängi feiert einen wichtigen Sieg und hat den Ligaerhalt damit praktisch auf sicher. Burgermeister macht sein erstes Meisterschaftstor für das Wängener Fanionteam und auch Pelusi traf endlich wieder einmal.

Von Daniel Neff
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Zittersieg in Kreuzligen

Zittersieg in Kreuzligen 

Mit dem ersten Rückrundensieg gegen eine ideenlose AS Calcio Kreuzlingen rückt der FC Wängi auf den 9. Tabellenplatz vor. Dank einer guten ersten Halbzeit holt Wängi, das am Schluss noch arg in Bedrängnis gerät, 3 wichtige Punkte.

Von Daniel Neff
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Wängi verliert das Spiel und Pelusi

Wängi verliert das Spiel und Pelusi 

Wängi reiste mit einer Rumpfmannschaft zum Meisterschaftsspiel in der 2. Liga Gruppe 2 nach Winkeln. Zu Spielbeginn waren nur zwei Ersatzspieler auf der Bank. Es fehlten die Verletzten Bommer, Widmer, Tuchschmid und Wiesmann, zudem waren Gantenbein, M. Sandmeier und Fässler nicht verfügbar.

Von Daniel Neff
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Eine Partie zum Vergessen

Eine Partie zum Vergessen 

Mit einem torlosen Remis bei Abtwil-Engelburg holte sich der FC Wängi am 3. Spieltag der 2.-Liga-Gruppe 2 den zweiten Punkt.

Von Daniel Neff
vor 3 Jahren
Zum Artikel